Ausbildungen, Weiterbildungen, Seminare und Workshops

Studium Internationale Betriebswirtschaftslehre

Wirtschaftsuniversität Wien - Spezialisierung KMU und International Organizational Behaviour. Diplomarbeit Yieldmanagement in der österreichischen familiengeführten KMU Hotellerie. Auslandsaufenthalte HSG Univeristät St. Gallen Schweiz und LSE London School of Economics and Political Science UK.

Dipl. Lebens- und Sozialberater LSB (i. A.)

Ausbildungslehrgang Lebens- und Sozialberatung – Begleitung auf Entwicklungswegen. Psychosoziale Beratung und Coaching von Menschen in Entscheidungs- Problemsituationen für wirtschaftliches als auch privates Umfeld mit Schwerpunkt Unternehmensseite; hohe Lösungs- und Zielorientierung, Persönlichkeitsberatung, Persönlichkeitsentwicklung, systemische Beratung, psychiatrische Grundlagen, Entwicklungspsychologie, Businesscoaching, Stress Burn-Out Prävention, Verständnis von Organisationen, Konfliktmanagement, Krisenintervention, Kommunikation, Kooperation in Teams/Gruppen, Herstellung eines gesunden psychoszialen Umfeldes, Umgang mit Gefühlen, Psychohygiene, Bewältigung von Lebenskrisen, Zielarbeit, Sinnfindung, Zukunftsplanung, Entscheidungsfindung, Verhaltensstrategie, Selbst- und Fremdbestimmung, Prioritätsklärung, Selbsterfahrung.

Psychotherapeut Joseph Badegruber – www.breitenstein.or.at

Dipl. Business Yoga Lehrer & Yogacoach

Yogatechniken für Unternehmen insbesondere Yogacoaching für Führungskräfte, Stressmanagement, Burn-Out Prävention, Techniken zur Konzentrationsförderung, Entspannung, Regeneration. Achtsamkeitspraxis, Methoden des Mentaltrainings, Selbstmanagement zur Entfaltung persönlicher Potenziale. International zertifizierte Business Yoga Lehrerin und Yogacoach nach den Richtlinien der Yoga Alliance bei Body Mind Unity.

DI Gundula Schatz - www.wahe.ch

Systemische-konstruktivistische Perspektiven als Kompetenzerweiterung im Beratungskontext

Stationen der Psychotherapie, Theorie und Modelle, Systemische Beratung, Menschenbild in Systemtheorie, Vorraussetzung systemischen Denkens, systemisch-konstruktivistische Kommunikationstheorie, Methakommunikation, Familienstammbaum, Genogramm, Herkunftssystem, Zielsetzung als Berater, Metabeobachtung und Metareflexion.

Michelle Pfeffer - www.psyonline.at/personen/13210

Grundlagen der Psychiatrie

Systemische Sichtweise zur subjektive Gesundheits- und Krankheitstheorie. Systemverständnis (Funktion, Sinngebung), Konstruktion subjektiver Gesundheit/Krankheit (Einflussnahme, Selbstwirksamkeit), Unterscheidung symptombezogener Interventionen (Nützlichkeit). Biologisches System, soziales System und psychisches System, Ambivalenzwaage.

Michelle Pfeffer - www.psyonline.at/personen/13210

Big-five-for-life

Persönliches Wachstum/Weiterentwicklung, Zweck der Existenz, persönliche Big 5, „BFFL“ Leadership Beratungsmodell, Coaching, Führungs- Unternehmenskultur.

John Strelecky - www.bigfiveforlife.com

Wirtschaftsmediation

Mediation in Wirtschaftssachen, Konflikte im (Arbeits)alltag, Konfliktmanagementverfahren in Organisationen, Prinzipien/Ablauf des Mediationsverfahrens, Rolle/Haltung des Mediators, Gesprächsführung in Mediation an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Holotropes Atmen

Intensive Selbsterfahrungsmethode, die mit veränderten Bewusstseinszuständen arbeitet und altes spirituelles Wissen und Erkenntnisse der modernen Bewusstseinsforschung und Psychotherapie verbindet. Bewusstseinsveränderung durch Veränderung des Atemmusters, Tiefenatmung und Musik. Spezielle Art von Körperarbeit, Malen kombiniert mit Gruppengesprächen.

Fortbildung zur Mitarbeiterführung

Methoden zur souveränen Mitarbeitergesprächsführung, Mitarbeiterführung, Mitarbeitermotivation, Personalentwicklung, Personalplanung, Führungspersönlichkeit.

Sabine Rohrmoser - www.sabine-rohrmoser.at

Autorität statt Macht

Neue Autorität und gewaltloser Widerstand. Systemischer Ansatz, der Personen mit Führungsverantwortung stärkt und Mittel zur Durchsetzung ihrer Aufgaben vermittelt. Modell 7 Säulen der Neuen Autorität: Präsenz & Wachsame Sorge, Selbstkontrolle, Netzwerk, Widerstand, Beziehungsgesten, Transparenz, Widergutmachung.

DSA Hans Steinkellner MSc - www.neueautoritaet.at

EFT Meridianklopfen

Steht für Emontional Freedom Techniques – therapeutische Technik zur Behebung von Störungen im körpereigenen Energiesystem. Bestimmte Anfangs- und Endpunkte von Meridianen werden mit den eigenen Händen stimuliert (beklopft).

Martin Laschkolnig - www.dieerfolgsprinzipien.de

Interkulturelles Training

Interkulturelle Kommunikation, Interkulturelles Management, Sensibilisierung für Wahrnehmung kultureller Unterschiede/ Gemeinsamkeiten, Hilfestellung bei Analyse von Stereotypen/ Vorurteilen, Weitung und Änderung des kulturellen Blickwinkels an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Nada Yoga

Klänge und Stimme haben eine starke stressreduzierende Wirkung auf die Menschen. Ziel ist es, dem eigenen Atemrythmus und der Stimme bewusst zu werden. Bewusste Wahrnehmung der Klänge im Außen führt zur Hinwendung zur inneren Stille und damit zur Meditation. Warm-up Übungen, Atem- und Stimmarbeit, Tönen, Achtsamkeitsübungen, Mantra Singen, Meditation.

Martha Böhm - www.amazing-yoga.at/2013/11/29/meditation-die-stimme-des-herzens/

MBSR - Mindfulness Based Stress Reduction

Einführung in Stressbewältigung nach Jon Kabat-Zinn. Bewusstseinsschulung des gegenwärtigen Augenblicks, Achtsamkeitstraining, Achtsamkeitsmediation, Achtsamkeitspraktiken, Körperwahrnehmung, Wahrnehmung und Schulung der Sinne

Antje Kirchknopf – www.mbsr.co.at

Nachhaltigkeit und Employer Branding im Tourismus

WKO Salzburger Tourismustag; Themenschwerpunkte Nachhaltigkeit im Tourismus, nachhaltiges Reisen, Arbeitgebermarkenbildung, Employer Branding - Mitarbeiter finden und binden.

Teambuilding

Teambuilding und Entwicklung, Einflussnehmen und Leiten in Gruppen und Teams, Durchsetzungs- und Verhandlungsstrategien, Motivation, Outdoortraining, Selbstreflexion an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Säure Basen

Basische Ernährung, Säure-Basen-Haushalt, ph-Wert, basische Lebensmittel, Säure bildende Lebensmittel, Basenbäder, Leberwickel, Fastenkur, Vorsorge, Erkennungszeichen.

Susanne Flintsch - www.nana.at

Visionssuche

Übergangsritual von einem Lebensabschnitt in den nächsten. 10-tägiger Rückzug in Natur und Stille, 4 Tage allein im Wald und fastend.

Joseph Badegruber, Anne Tscharmann - www.maeterra.at

Rendezvous mit dem Leben

Arbeit zur Aussöhnung mit dem Inneren Kind, Rückführungstherapie, Hypnose, Körperarbeit, Achtsamkeitstraining, Herzkommunikation, Mentaltraining, Quantenheilung.

Christina Didszun - www.christina-didszun.de

Yoga Anatomie

Körperaufbau, Skelett- Muskelsystem und funktionell-anatomische Hintergründe der Yoga Praxis. Organe, Muskelgruppen und Gelenke in den einzelnen Asanas. Übungen und ihre Wirkungen.

Andreas Vecsei - www.mangalam-yoga.com

Identität

Heilende Schritte zur eigenen Identität - Was ist Identität?, Authentizität, Autonomie oder Anpassung, Identität versus Identifikation, geliehene Identität, Selbstwert.

Joseph Badegruber – www.breitenstein.or.at

Original Play

Von Herzen Spielen - Spielverhalten von Erwachsenen, Kindern und Tieren, um Beziehung von Einzelnen zur Gruppe zu verbessern. Anstatt durch Angst und Wettkampf durch ein Gefühl von Zugehörigkeit und Freundlichkeit.

Fred Donaldson - www.originalplay.eu

Budo-Pädagogik

Pädagogisches Konzept, das auf Philosophie und Methode asiatischer Kampf- und Bewegungskünste aufbaut, verbindet sport- sozialpädagogische und therapeutische Ansätze zu praxisorientierten Zielen, Handlungs- und Übungsmustern. Zielt auf Ich-Stärkung, Körperbewusstsein, soziale Kompetenz ab.

Jörg Michael Wolters - www.shoto-kempo-kai.de/shihan

Naikan

Innenschau und Versöhnung mit der Vergangenheit. Sanfter Weg der Selbsterkenntnis, vereint meditative und psychologische Aspekte. 7-tägige schweigende japanische meditative Methode zur Selbsterforschung.

Joseph Badegruber – www.breitenstein.or.at

Intuition

Seiner inneren Stimme vertrauen - Intuition als Grundlage für Kreativität, als Fähigkeit auf sein Herz zu hören, Fähigkeit zum instinktiven Erfassen und frühem Ahnen, Fähigkeit Atmosphäre/Geist einer Gruppe/Firma spüren.

Joseph Badegruber – www.breitenstein.or.at

CQM – Chinesische Quantum Methode

Bewusstseinsarbeit im „Betriebssystem Mensch“, um Viren zu neutralisieren durch angewandte Quantenphysik und fernöstliche Weisheit.

Gabriele Eckert – www.chinesische-quantum-methode.de

Entwickle die Göttin in dir

Webinar zu den Themengebieten Standortbestimmung und Zielsetzung, Karriere und Geld, Selbst-Image, Liebe und Selbstliebe, Partnerschaft, Spiritualität, ...

Karin Hafen - www.hafen.intem.de/trainerprofil/

Räuchern

Räuchern zum Reinigen, Klären und Energetisieren der Räume/ des Hauses. Wirkkraft und Einsatz der Kräuter, Harze, Hölzer.

Katja Egger - www.raeucherhexe.at

Delila

Homöopathie für körperliche geistige und seelische Gesundheit. Schwingungsmedizin zur Verbesserung der Lebensqualität.

Irmgard Gottschling – www.delila.at

Dalai Lama Österreichbesuch

Interreligiöser Dioalog und Treffen des Tibetzentrums in Salzburg.

www.dalailama.at

I Ging – das Buch der Wandlung

Jahrtausend altes chinesisches Weisheits- und Wahrsagebuch. Bilder des I Ging sind aus Naturbeobachtung abgeleitet und geben Möglichkeit, Denken und Vorgehen nach den Abläufen auszurichten, die in Natur stattfinden. Lesen, reflektieren, deuten der Hexagramme und die darin beschriebenen Lebenssituation der Bilder und Weisheiten. Symbolik, Befragung und Interpretation.

Henrik Jäger – www.henrikjaeger.de

Verbundenes Atmen

Atemsitzung; Methode um mit eignen Körper in tiefen Kontakt zu treten. Atem ist Brücke und schafft spontanen, nicht über Willen herbeigeführten Zugang zu unserem Wesenskern. Atemprozess im Liegen, mit Atem zu kreisrunden Atmen verbinden.

Heidemaria Fuchs-Seits - www.seitsconsult.at/heidifuchsseits

Jugendpädagogik

Entwicklungspsychologischer Abriss; 4 Phasen der Vertrauensbildung in Kopplung mit 4 Angstformen. Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, deren Probleme sich in Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsstörungen äußern können und Auswirkung ins Erwachsenenalter.

Henning Köhler - www.janusz-korczak-institut.de